Zellenradschleusen

TBMA HAR 175 Austragschleuse
1x Zellenradschleuse, TBMA, HAR 175, Austragschleuse Ausführung, Rotor mit auswechselbare Kratzblätter, 0,37 kW Antrieb, Einlass und Auslass DN 175, Einbauhöhe 320 mm (Flansch/Flansch), gebraucht in der Lebensmittelindustrie
Lesen Sie weiter
TBMA HGR 200 schwere Ausführung Durchblasschleuse
1x Zellenradschleuse, TBMA, HGR 200, Durchblasschleuse Ausführung zur Einspeisung in pneumatische Fördersysteme, Rotor mit verwechselbare Rotorblätter und herausnehmbare Rotorkammerzerkleiner, ohne Antrieb, 200 mm Einlauf, 75 mm Durchblasanschlüsse, Einbauhöhe 400 mm, Wellenabdichtungen über nachstellbare Stopfbuchsenpackung, ge...
Lesen Sie weiter
DMN-Westinghouse Austragschleuse 200 mm
1x Zellenradschleuse, DMN Westinghouse, AL 200, Austragschleuse (Ausschleusen / Dosieren) Ausführung, Einlauf und Auslauf 200 mm Ø, Zellenrad aus Edelstahl mit verwechselbare Rotorblätter, ohne Antrieb, Einbauhöhe 390 mm
Lesen Sie weiter
Waeschle ZKH 320 Austragschleuse für Pulvern
1x Zellenradschleuse, Waeschle, ZKH 320.1/18 GC, geeignet als Austragschleuse und Dosierschleuse für Pulvern, inkl. spezielles Pulverzuführ gerät, Gehäuse innen hartverchromt, verwechselbare Rotorblätter, Ein- und Auslauf 285 x 210 mm, inkl. Adapter mit 250 mm Ø Anschluss und Leckgassammler, 18 Liter/U, Gasspülung Labyrinthring ...
Lesen Sie weiter
TBMA HAR 150 quick clean Schleuse von V4A ATEX
1x Zellenradschleuse, TBMA, HAR DG 150, Ex II 3D 22°C, Werkstoff produktberührt V4A, "Schnell-Reinigung" Ausführung, Wellenabdichtung mit Sperrluft, der Rotor kann einfach und sicher aus seinem Gehäuse entfernt und von Hand gedreht werden, dies macht den Zugang und das (Nass-)Reinigen des Rotors von allen Seiten besonders bequem...
Lesen Sie weiter
VDL HT-250 Ex Zellenradschleuse mit Stopfbuchsdichtung
1x Zellenradschleuse, VDL, HT-250 VALVEX, Einlauf und Auslauf 250 mm ∅, ca. 7 Liter/Umdrehung bei 100% Füllungsgrad, max. diff. Druck 0,4 bar, Stopfbuchswelledichtung, Ex II 2DT4, Gehäuse und Rotor in Stahl, Einbauhöhe 330 mm, exkl. Antrieb, die Schleuse ist generalüberholt
Lesen Sie weiter
kontaktieren sie uns
Tel.: 0031 321 335500                Mehr Kontaktdaten und Anfahrt....
Lesen Sie weiter